Trüffelschokolade mit Lakritzkaramell


Zutaten
• 100 ml Crème Double
• 50 g Zucker
• 1 EL Johan Bülow Sweet Liquorice Syrup > kaufen
• 120 g fein gehackte Vollmilchschokolade
• 50 g fein gehackte dunkle Schokolade
• 2-3 EL Johan Bülow Fine Liquorice Powder > kaufen

(Zutaten für 20 – 25 kleine Trüffelpralinen)

Zubereitung
Crème Double in einem kleinen Topf erhitzen. In einem zweiten Topf den Zucker schmelzen, bis er sich in goldenes Karamell verwandelt hat. Dann sofort von der Herdplatte nehmen. Nach und nach die warme Crème Double in das Karamell einrühren, anschließend den Lakritzsirup unterrühren. Die Schokolade in eine Schüssel geben und das warme, salzige Karamell dazu geben. Langsam mit einem Spatel verrühren, bis eine homogene, glänzende Masse entsteht. Über Nacht im Kühlschrank lagern.
Aus der Mischung kleine Pralinenkugeln formen. Diese vor dem Servieren in Laritzpulver wälzen.

Rezept von Maja Ambeck Vase vom Blog www.chocolat.dk